Spendenübergabe

Am 11.12.19 bekam die Kindertafel Würzburg e.V. Eine Spendenübergabe von 750€ aus dem Jubiläumskonzert vom 19.10.19. Vielen Dank allen Spendern und Besuchern des Konzertes!

Danke an Mainrockin

21.12.2019 / D.G.


www.mainrockin.de

Nikoläuse für die Würzburger Kindertafel:

„Herzlichen Dank allen Spendern die mitgemacht haben, ohne sie wäre eine solche Aktion nicht möglich“, freut sich Ellen Gebhard. Seit fünf Jahren sammelt die Mitarbeiterin der Stiftung Juliusspital Würzburg in der Vorweihnachtszeit Süßigkeiten für Kinder, die auf Süßes zu Weihnachten verzichten müssen, weil es für die betreffende Familie finanziell eng ist. Lesen Sie hier den Artikel dazu im Julius Blog: https://bit.ly/36JdEhS

17.12.2019 / D.G.

Jedes Foto zahlt!

Unter diesem Motto stand unsere Fotobox mit Sofortdrucker vergangene Woche auf der Nikolaus-Blaulichtparty in Würzburg. Die Würzburger Kindertafel sollte für jedes gedruckte Foto 50 Cent als Spende erhalten. Bis in die Morgenstunden wurden 653 gedruckte Erinnerungen gezählt und die Summe von 326,50 € von uns auf 400 € aufgerundet. Auf unserem Instagram Account konnte man den „Spendenmarathon“ live mitverfolgen und einige Follower wurden darauf aufmerksam. So auch die Gewerkschaft der Polizei (Kreisgruppe Bereitschaftspolizei Würzburg), die uns für die Blaulichtparty gebucht hatte. Diese steuerten 200 € bei.
Darüber hinaus wurden bis zur Spendenübergabe am 13.12. weitere kleine und große Beträge beigesteuert und wir konnten zusammen mit Ralph Küttenbaum (Gewerkschaft der Polizei) 1500,- € an die Vorsitzende der Kindertafel Würzburg e.V., Ute Kremen, übergeben.
An dieser Stelle möchten wir noch einmal unseren Dank an alle Spender aussprechen, die zu dieser stolzen Spendensumme beigetragen haben.

Thorsten Rosenbauer�
Rosis Fotokiste

Eure Fotobox in Würzburg

Ralph Küttenbaum
Gewerkschaft der Polizei Bayern – GdP Bayern#
Würzburger Kindertafel e.V.

13.12.2019 / D.G.

Riesige Freude beim Freitagsteam

350 Weihnachts-Päckchen konnten heute entgegen genommen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Juliusspital, Klinikum Würzburg Mitte und Treppen Wellhöfer sammelten Süßigkeiten .
Herzlichen Dank im Namen der Kinder.

13.12.2019 / D.G.