Neuer Beitrag aus unserer App: Der City Blog Würzburg unterstützt die Würzburger Kindertafel

Heute Mittag wurde ein Spendenscheck in Höhe von 2.700,- Euro durch die Geschäftsführerinnen von krick.com, Uta Mapara und Christina Hartmann an Ute Kremen, die Vorständin der Würzburger Kindertafel übergeben. „Mit einem gesunden Frühstück in den Tag zu starten, ist so wichtig. Mit unserer Spende möchten wir dazu beitragen, dass viele Pausenbrote gestrichen und an Schulkinder
verteilt werden.“, so Christina Hartmann, Geschäftsführerin des Robert Krick Verlages.
Auf dem 32. Würzburger Stadtfest präsentierte sich der City Blog Würzburg erstmalig im neuen Design mit einer gemeinsamen Aktion von Würzburger Unternehmen und Stadtfestbesuchern: Diese konnten auf Spendenbasis Lose erwerben und von Würzburger Unternehmen prall gefüllte Goodie Bags gewinnen.
Der gesamte Erlös kommt der Würzburger Kindertafel zugute.
In ehrenamtlicher Arbeit organisiert die Würzburger Kindertafel die Herstellung und Verteilung von Pausenbroten an bedürftige Kinder an Würzburger Schulen. Jeden Morgen werden Brotzeittüten mit gesunden Lebensmitteln gefüllt und verteilt. Das Projekt finanziert sich ausschließlich aus Spenden.

https://wuerzburgerkindertafelev.communiapp.de/page/detail/tab/recommendation-52351

Neuer Beitrag aus unserer App: Familie Rüttinger-Stiftung spendet an Kindertafel Würzburg e. V.

Bild:
Jonas Hemrich (Vorstand Familie Rüttinger-Stiftung) und Hans-Berthold Wiegand (Schatzmeister Würzburger Kindertafel e. V.)

Pressemitteilung:
Die Kindertafel Würzburg e. V. leistet seit Jahren einen herausragenden Beitrag zum Wohlbefinden bedürftiger Kinder in und um Würzburg. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, gesunde Frühstücks- und Brotzeittüten an bedürftige Kinder zu verteilen. Derzeit liefern die ehrenamtlichen Helfer der Kindertafel jeden Tag ca. 330 Pakete an Kindergärten und Schulen aus.
Die Arbeit des Vereins wird durch die aktuellen gesellschaftspolitischen und wirtschaftlichen Entwicklungen immer herausfordernder. Umso beeindruckender ist es, wie es der Kindertafel Würzburg trotz aller Widrigkeiten gelingt, mit hohem ehrenamtlichen Engagement einen bemerkenswerten Beitrag zum Wohle der Kinder zu leisten.
Wir, die Familie Rüttinger-Stiftung, freuen uns daher, den Verein im Sinne unserer Stifterfamilie mit einer Spende unterstützen zu können.
gez. Jonas Hemrich, Vorstand Familie Rüttinger-Stiftung

https://wuerzburgerkindertafelev.communiapp.de/page/detail/tab/recommendation-52225

Neuer Beitrag aus unserer App: Schüler sammelten für das Erntedankfest!

Ein ganz ❤️- Dankeschön geht an die Schüler*innen der Goethe Kepler Schule für die Erntedank Spende.

Diese wurde von uns abgeholt und verteilt
an die Bahnhofmission und der Tafel.

#spenden #danke #erntedankfest #erntedank frühstück #gesundesfrühstück

https://wuerzburgerkindertafelev.communiapp.de/page/detail/tab/recommendation-51758

Neuer Beitrag aus unserer App: BROTZEITBAR spendet über 1000 € an die Würzburger Kindertafel e.V.

Herzlichen Dank für die wundervolle Aktion:

PRESSEMITTEILUNG

BROTZEITBAR spendet über 1000 € an die Würzburger Kindertafel e.V.

Anlässlich des Würzburger Stadtfestes am 16./17. September konnte das Team der BROTZEITBAR mit einem Bier- und Bratwurstverkauf insgesamt 1.035 € sammeln. Für jedes verkaufte Bier und jede verkaufte Bratwurst wanderte 1 € in die Spendenkasse der Würzburger Kindertafel.

Bedürftigen Kindern ein gesundes Pausenbrot zu liefern. Das ist die Aufgabe der Würzburger Kindertafel. Deswegen streichen die ehrenamtlichen Helfer jeden Morgen gesunde Pausenbrote und bringen diese in die Würzburger Schulen. Alles geschieht in ehrenamtlicher Arbeit und ausschließlich finanziert durch Spenden.
Viele Kinder werden heute mit keinem oder einem unausgewogenen Pausenbrot in die Schule geschickt. Gründe für die fehlenden Pausenbrote sind die zunehmende Armut in Deutschland und unsere schnelllebige Zeit.

Mit der großzügigen Spende der BROTZEITBAR kann die Kindertafel wieder vielen Kindern einen unbeschwerten Schulalltag bereiten.

Die Bildrechte liegen bei Franziska Rhein.

https://wuerzburgerkindertafelev.communiapp.de/page/detail/tab/recommendation-50713

Gesund essen, besser lernen. Gemeinsam gegen den Hunger.

In Deutschland gibt es viele Kinder, die nicht genug zu essen haben. Dies wird von vielen Menschen nicht wahrgenommen oder auch verdrängt.

Viele Eltern oder alleinerziehende Elternteile leben von der Sozialhilfe. Weil das wenige Geld schon für viele andere Dinge ausgegeben werden muss, kann nur am Essen gespart werden. Um Kindern aus solchen Familien wenigstens an Schultagen ein gesundes Schulbrot anzubieten, haben wir die Würzburger Kindertafel gegründet.

Kinder sind die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Sie hängen ganz von ihren Eltern oder alleinerziehenden Elternteilen ab. Sie haben sich ihre Lebenssituation nicht ausgesucht, sondern sind in sie hineingeboren worden. Sie kennen kaum andere Lebenslagen. Kinder sehnen sich oft nach Lebensveränderungen, von denen sie nicht wissen, wie sie aussehen.

Studien belegen, dass vor allem einkommensschwache Menschen häufig an Lebensmitteln sparen und eine ausgewogene Ernährung vernachlässigen. Unregelmäßige, ungesunde oder mangelnde Ernährung wird so zu einem Gesundheitsrisiko.
Arm bedeutet auch krank und hungrig?! – Diese Gleichung darf nicht aufgehen!

#gemeinsamstark

gesundes Frühstück Schule Würzburg
Antrag Mitgliedschaft: https://www.wuerzburger-kindertafel.de/wp-content/uploads/2016/11/mitgliedschaft-beitrittserklaerung.pdf

Wir freuen uns über jede Unterstützung! Herzlichen Dank

Eure Würzburger Kindertafel e.V.

25.09.2022 DG.

Neuer Beitrag aus unserer App: Podcast Bistum Würzburg über Würzburger Kindertafel

Die Meisten von uns haben schon mal von der Tafel gehört: Die Einrichtung, die Lebensmittel von Supermärkten rettet, um sie dann eine Bedürftige zu verteilen. In Würzburg gibt es auch eine Kindertafel. Der Name klingt zwar ähnlich, aber das Konzept dahinter ist ein ganz Anderes: Die Kindertafel versorgt bedürftige Kinder mit einem gesunden Pausenbrot. Magdalena Rössert hat die Leiterin der Würzburger Kindertafel getroffen.

https://wuerzburgerkindertafelev.communiapp.de/page/detail/tab/recommendation-49638